Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

"Die zwei Burkes - neue Visionen von Empire?"

Vortrag von Robert Heindl (LMU)

24.05.2011


Plakat zum Vortrag von Robert HeindlIm Rahmen des FORUM IDEENGESCHICHTE hält Robert Heindl (LMU) am 24.05.2011 einen öffentlichen Vortrag zum Thema:

"Die zwei Burkes - neue Visionen von Empire"

Der Referent thematisiert in seinem Paper die kolonialpolitischen Ideen von Edmund Burke (1729/30–1797) und dessen Freund (möglicherweise auch Cousin) William Burke (1728/30–1798), der zeitweilig Kolonialadministrator in Indien war. Der Vortrag findet statt im Historicum, Seminarraum 026 (Erdgeschoss), um 19:15 Uhr. Interessierte Zuhörer sind herzlich eingeladen!