Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Beuteökonomien im Mittelalter und in der Renaissance: Kulturhistorische Annäherungen und Überlegungen

Vortrag von Michael Jucker (Luzern)

20.01.2014

dividing
Michael Jucker berichtet über sein derzeitiges Forschungsprojekt zu Beuteökonomien in der Vormoderne, in dem die Formen und Legitimationen von Raub und Beute unter ökonomie- und kulturhistorischen Fragestellungen untersucht werden. Zahlreiche Aufsätze liegen dazu bereits vor, eine umfassende Monographie ist in Vorbereitung.

 

  • Ort: Historicum, Raum 302
  • Zeit: 20.01.2014, 16-18 Uhr