Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

"Enlightenment Vitalism, Romantic 'Naturphilosophie', and the Construction of Gender in Germany"

Gastvortrag von Prof. Dr. Peter Hanns Reill (UCLA)

13.07.2011


Plakat zum Vortrag von Peter Hanns Reill (UCLA)Im Rahmen des Oberseminars von Prof. Dr. Eckhart Hellmuth findet am 13.07.2011 ein öffentlicher Gastvortrag statt. Der Wissenschaftshistoriker Prof. Dr. Peter Hanns Reill (UCLA) spricht über das Thema:


"Enlightenment Vitalism, Romantic Naturphilosophie, and the Construction of Gender in Germany"


Es geht dabei um den Einfluss der um 1800 populären Philosophien des aufgeklärten Vitalismus und der romantischen Naturphilosophie auf die Konstruktion von Geschlechterbildern und -rollen.

Der Vortrag findet statt im Historicum, Seminarraum 327 (Eckraum im 3. Stockwerk), um 17:30 Uhr. Interessierte Zuhörer sind herzlich eingeladen!