Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ringvorlesung: Die Frühe Neuzeit: Bilder – Texte – Figuren

Veranstaltungsreihe des SFB 573 "Pluralisierung und Autorität in der Frühen Neuzeit"

11.05.2011 – 27.07.2011

 

Zeit: Mittwochs, 18 Uhr c.t.
Ort: Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz 1, Hörsaal M 114

Plakat zur Ringvorlesung Sommersemester 2011Mittwoch, 11. Mai 2011
Jan-Dirk Müller
Doctor Faustus

Mittwoch, 18. Mai 2011
Cornel Zwierlein
Satans Finger und Gottes Prophet — Machiavelli und Savonarola

Mittwoch, 25. Mai 2011
Ulrich Pfisterer
Unruhe auf dem Parnass. Bilder und Gegenbilder zum "Modell Italien" im 16. Jahrhundert

Mittwoch, 1. Juni 2011
Tobias Döring
Beginning to spell. Philip Sidney und die Crux der Protestantischen Poetik

Mittwoch, 8. Juni 2011
Thomas Ricklin
Das volle Leben und der ganze Tod. Die Kultur der italienischen Renaissance im Zeichen Epikurs

Mittwoch, 15. Juni 2011
Michael Waltenberger
Fuchs Reinhart macht Karriere. Zur Natur der politischen Ordnung in der frühneuzeitlichen Tierepik

Mittwoch, 22. Juni 2011
Inga Mai Groote
Musikdenken nach Melanchthon. "Doctrina de Deo harmoniis musicis inclusa"

Mittwoch, 29. Juni 2011
Wulf Oesterreicher
Bartolomé de las Casas und die "Leyenda negra"

Mittwoch, 6. Juli 2011
Claudia Märtl
Jacob Burckhardts Liebling. Eneas Silvius Piccolomini (Pius II., 1405/1458—1464)

Mittwoch, 13. Juli 2011
Bernhard Huss
Marsilio Ficino - Platons frühneuzeitlicher Taliban

Mittwoch, 20. Juli 2011
Friedrich Vollhardt
Scheiterhaufen, Flucht, Untergrund. Staatliche Macht und religiöser Nonkonformismus nach der Reformation
ACHTUNG: Der Vortrag von Prof. Dr. Friedrich Vollhardt fällt leider aus!

Mittwoch, 27. Juli 2011
Andreas Höfele
Shakespeares buckliger König. Richard III. und die Autorität der Fiktion