Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Deutsche Kriegsverbrechen 1914/41: Gastvortrag von Prof. Dr. Alan Kramer (Dublin)

Am 02.07.2008 hält der britische Historiker Prof. Dr. Alan Kramer einen Vortrag zum Thema "Deutsche Kriegsverbrechen 1914/41: Kontinuität oder Bruch?".

02.07.2008

Am 02.07.2008 hält der britische Historiker Prof. Dr. Alan Kramer von der Universität Dublin einen Vortrag zum Thema "Deutsche Kriegsverbrechen 1914/41: Kontinuität oder Bruch?" Der Vortrag ist nicht öffentlich, sondern findet im Rahmen des gemeinsamen Oberseminars aller Lehrstühle und Professuren der Neueren und Neuesten Geschichte statt. Teilnehmer dieser Oberseminare sind herzlich eingeladen und erfahren Zeit und Ort der Veranstaltung bei ihrem Oberseminarleiter.