Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Beims, Johann Ernst

(um 1725)

Leider besitzen wir keine biographischen Informationen zu diesem Autor. Es lässt sich jedoch vermuten, dass er im Herzogtum Braunschweig-Lüneburg als Lehrer tätig war.

Zum Werk

Die "Tabulae Chronologicae" sind, nach Aussage des Autors, u.a. von Christoph Schrader inspiriert, worauf auch der gleichnamige lateinische Titel hinweist. Der Unterschied zur Schraderschen Tabellengeschichte ist, neben der deutschen Sprache, die konsequente Einteilung nach Jahrhunderten und die höhere Differenziertheit der verwendeten Kategorien. Das Werk hatte mit nur einer Neuauflage nur mäßigen Erfolg.

Ausgewählte Veröffentlichungen:

  • Tabulae Chronologicae, || Oder || Teutsche Chronologische || Tabellen, || Von Anfang der Welt, || Bis Auf das jetzt-lauffende Jahr, || Welche nicht nur || Die || Kayser- und damit verknüpfte Kirchen-Historie || in sich fassen, || Sondern auch die, || Von allen Königen, Chur-Fürsten, Hertzogen, und || sonst alten Hohen Häusern: || Und dabey || Eines jeden Hauses Historie, || Unter Ihrer besondern Rubrique, durch alle Secula hindurch || vorstellen, || Dergestalt, || Daß sie die notablen Begebenheiten so wol etwas, || Als auch || Zum Anhange eines jeden Seculi, von den hinbeygefüg- || ten Gelehrten, einige kurtze Nachticht von ihrer Station und || geschriebenen Büchern geben. Braunschweig: Friedrich Wilhelm Meyer, 1725 > zur digitalisierten Vollversion
  • Tabulae || chronologicae, || oder || Teutsche || Chronologische Tabellen/ || Von || Anfang der Welt/ bis auf das jetztlaufende Jahr/ || Welche nicht nur || Die Kayser- und damit verknüpfte || Kirchen-Historie in sich fassen/ || Sondern auch die, || Von allen Königen/ Churfürsten/ Hertzogen/ und sonst alten Hohen Häusern: || Und dabey || Eines jeden Hauses Historie/ || Unter ihrer besondern Rubrique, || Durch alle Secula hindurch vorstellen, || Dergestalt, || Daß sie die notablen Begebenheiten so wol etwas || weitläuftiger, wie sonsten, vortragen, || Als auch || Zum Anhange eines jeden Seculi, || Von den hinbeygefügten Gelehrten/ einige kurtze || Nachricht von ihrer Station und geschriebenen Büchern geben. || Vermehrt bis 1731, Braunschweig: Friedrich Wilhelm Meyer, 1731.

Weiterführende Literatur:

-


© Redaktion Tabellenwerke