Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Rickless, Friedrich Reinhard

Zum Autor

Friedrich Reinhard Rickless lebte im 19. Jahrhundert und war Rektor am Gymnasium zu Oldenburg.

Zum Werk

Dieses Werk ist eine moderne Tabellengeschichte des 19. Jahrhunderts, die für den Schulunterricht vorgesehen war. Die Gliederung ist säkularisiert: Die Spalten werden nach Kontinenten geordnet und die Geschichte wird nicht mehr in biblische Perioden oder Kirchen- und Profangeschichte unterteilt, sondern in eine "Natur- und Menschheitsgeschichte". Damit rücken die heilsgeschichtlichen Überlieferungen in den Hintergrund, werden als "Muthmassungen und Sagen über den Ursprung und ersten Zustand des Menschengeschlechts bis Noachischen Flut" abgewertet, jedoch immer noch bis zum Jahr 476 n.Chr. in traditioneller Weise aufgeführt.

Ausgewählte Veröffentlichungen:

  • Chronologische Tabellen || über || alle vier Welttheile || vom Anfang der Geschichte bis zu den neuesten Zeiten || nebst den nothwendigsten Stammtafeln || zur Grundlage des historischen Unterrichts. Hannover: Gebrüder Hahn, 1817.

Weiterführende Literatur:

-


© Redaktion Tabellenwerke