Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

"Mill's Story of his Life: The 'Autobiography'"

Gastvortrag von William Thomas (Oxford)

12.07.2011


Gastvortrag William ThomasIm Rahmen des FORUMS IDEENGESCHICHTE hielt Dr. William Thomas (Oxford) am 12.07.2011 einen öffentlichen Gastvortrag zum Thema:

"Mill's Story of his Life: The 'Autobiography'"

Thema des Vortrags war eine der bekanntesten Autobiographien des viktorianischen Zeitalters: die Memoiren des Philosophen und liberalen Politikers John Stuart Mill (1806-73). Thomas argumentierte, dass die berühmte Szene der Abkehr vom utilitaristischen Vater eine wenig glaubwürdige Konstruktion sein muss, da die intellektuellen Einflüsse auf Mills Denken ganz anderen Bahnen folgten, als Mill in seiner Autobiographie glauben zu machen versucht.