Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mémoire monarchique et la construction de l’Europe. Les stratégies funérailles des dynasties princières, 16e et 17e siècle

 

  • Projektleitung: Juliusz Chrościcki, Mark Hengerer, Gérard Sabatier
  • Comité de pilotage 2007-2009: Martine Boiteux, Marcello Fantoni, Birgitte Bøggild Johannsen, Jean-Marie Le Gall, Michael Schaich, Ingeborg Schemper-Sparholz

 

herrschertodProjektbeschreibung
Ziel des Projekts ist eine vergleichende Analyse der fürstlichen Bestattungskultur Europas in der Frühen Neuzeit. Im Verlauf von drei Tagungen in Krakau, Madrid und Versailles/Saint-Denis wurden systematisch ausgewählte Fallbeispiele zu den Themenkomplexen (1) Bestattung, (2) dauerhafte und ephemeres Trauerarchitektur sowie (3) öffentliche Rezeption zusammengetragen. Die Beiträge decken die europäischen Monarchien von Portugal bis Russland und von Schweden bis Süditalien sowie eine Reihe von reichsfürstlicher Dynastien fast flächendeckend ab. Es wurde so möglich, informierte Vergleiche anzustellen, welche es erstmals ermöglichen, die Praxis einzelner Dynastien hinsichtlich ihrer „Europäizität“ zu vermessen, im europäischen Beziehungsnetz zu verorten sowie zu einem besseren Verständnis der Funktionalisierung des Fürstentodes im Rahmen politischer Strategien zu gelangen. Der letzte der drei Bände „Les funérailles princières en Europa“ erscheint im Sommer 2015. Das Projekt selbst dient als Grundlage für eine Sonderausstellung zum Thema Bestattungskultur im Schloss Versailles („Le roi est mort!“ Herbst 2015).

Laufzeit: Tagungen : 2007-2009, Publikationen bis 2012-2015
Förderung: Centre de recherche du Château de Versailles, zahlreiche Kooperationspartner

Projektseite in Versailles

Mark1


Les funérailles princières en Europe, XVIe – XVIIIe siècle. Vol. 1: Le grand théâtre de la mort (= Aulica, 3). Paris 2012.

Mark2


Les funérailles princières en Europe, XVIe – XVIIIe siècle. Vol. 2: Apothéoses monumentales (= Aulica, 4). Rennes/Versailles 2013.

Mark3


Les funérailles princières en Europe, XVIe – XVIIIe siècle. Vol. 3: Le deuil, la mémoire, la politique (= Aulica, 5). Rennes/Versailles 2015.

Downloads