Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

PD Dr. Michael Schaich: Publikationen

 

MONOGRAPHIE

  • Staat und Öffentlichkeit im Kurfürstentum Bayern der Spätaufklärung (= Schriftenreihe zur Bayerischen Landesgeschichte, Bd. 136). München 2001.

 

HERAUSGEGEBENE BÄNDE

  • Zusammen mit Jörg Neuheiser (Hgg.): Political Rituals in Great Britain, 1700-2000 (= Beiträge zur England-Forschung, Bd. 55). Augsburg 2006.
  • Monarchy and Religion. The Transformation of Royal Culture in Eighteenth-Century Europe (= Studies of the German Historical Institute London). Oxford 2007.
  • Zusammen mit R.J.W. Evans und Peter H. Wilson (Hgg.): The Holy Roman Empire, 1495-1806 (= Studies of the German Historical Institute London). Oxford 2011.
  • Zusammen mit Anke Fischer-Kattner u.a. (Hgg.): Schleifspuren. Lesarten des 18. Jahrhunderts. Festschrift für Eckhart Hellmuth. München 2011.

 

WISSENSCHAFTLICHE REDAKTION

  • Zusammen mit Winfried Müller: Biographisches Lexikon der Ludwig-Maximilians-Universität München. Teil 1: Ingolstadt-Landshut 1472-1826. Hg. von Laetitia Boehm, Winfried Müller, Wolfgang Smolka und Helmut Zedelmaier. Berlin 1998.
  • Bulletin of the German Historical Institute London 26/2 (2004)-29/2 (2007)

nach oben

AUFSÄTZE

  • Heinrich Palmatius von Levelings Vesal-Edition (1781-83) im Lichte seines Briefwechsels. Ein Beitrag zur Geschichte des Subskriptionswesens. In: Winfried Müller, Wolfgang J. Smolka und Helmut Zedelmaier (Hgg.): Universität und Bildung. Festschrift Laetitia Boehm zum 60. Geburtstag. München 1991, S. 263-276.
  • Spargedanke und Sparkassenidee im Schrifttum bayerischer Aufklärungssozietäten und Vereine. In: Zeitschrift für bayerische Sparkassengeschichte 7, 1993, S. 13-49.
  • "Religionis defensor acerrimus". Joseph Anton Weissenbach und der Kreis der Augsburger Exjesuiten. In: Christoph Weiss und Wolfgang Albrecht (Hgg.): Von 'Obscuranten' und 'Eudämonisten'. Gegenaufklärerische, konservative und antirevolutionäre Publizisten im späten 18. Jahrhundert. St. Ingbert 1997, S. 77-125.
  • Dillingen im Spannungsfeld der Universitäten Ingolstadt und Salzburg (1549-1803). In: Rolf Kießling (Hg.): Die Universität Dillingen und ihre Nachfolger. Stationen und Aspekte einer Hochschule in Schwaben. Dillingen 1999, S. 211-242.
  • Ein Chorherr im Dienste der Säkularisation. Paul Hupfauer und das Ende der bayerischen Klosterbibliotheken 1802/03. In: Rainer A. Müller (Hg.): Kloster und Bibliothek. Zur Geschichte des Bibliothekswesens der Augustiner-Chorherren in der Frühen Neuzeit. Paring 2000, S. 217-292.
  • Spanische Inquisition in Bayern. In: Andreas Fahrmeir und Sabine Freitag (Hgg.): Mord und andere Kleinigkeiten. Ungewöhnliche Kriminalfälle aus sechs Jahrhunderten. München 2001, S. 68-80 und 276.
  • Zwischen Beharrung und Wandel. (Ex-)Jesuitische Strategien im Umgang mit der Öffentlichkeit. In: Franz M. Eybl (Hg.): Strukturwandel kultureller Praxis. Beiträge zu einer kulturwissenschaftlichen Sicht des Theresianischen Zeitalters. Wien 2002, S. 193-217.
  • A War of Words? Old and New Perspectives on the Enlightenment. In: Bulletin of the German Historical Institute London 24, 2002, S. 29-56.
  • Zusammen mit Jörg Neuheiser: The Politics of Ritual and the Ritual of Politics. An Introduction. In: Jörg Neuheiser und Michael Schaich (Hgg.): Political Rituals in Great Britain, 1700-2000. Augsburg 2006, S. 9-16.
  • Introduction. In: Michael Schaich (Hg.): Monarchy and Religion. The Transformation of Royal Culture in Eighteenth-Century Europe. Oxford 2007, S. 1-40.
  • The Funerals of the British Royal Family. In: Michael Schaich (Hg.): Monarchy and Religion. The Transformation of Royal Culture in Eighteenth-Century Europe. Oxford 2007, S. 421-450.
  • The Public Sphere. In: Peter H. Wilson (Hg.): A Companion to Eighteenth-Century Europe (Blackwell Companions to European History). Oxford 2008, S. 125-140.
  • Zusammen mit Peter H. Wilson: Introduction. In: R.J.W. Evans, Michael Schaich und Peter H. Wilson (Hg.): The Holy Roman Empire, 1495-1806. Oxford 2011, S. 1-23.
  • Vom Tod eines Helden. Das Staatsbegräbnis des Herzogs von Marlborough. In: Anke Fischer-Kattner u.a. (Hg.): Schleifspuren. Lesarten des 18. Jahrhunderts. Festschrift für Eckhart Hellmuth. München 2011, S. 189-203.
  • L'organisation des funérailles royales en Angleterre au XVIIe et XVIIIe siècles. In: Juliusz A. Chrosicki, Mark Hengerer und Gérard Sabatier (Hgg.): Les funérailles princières en Europe, XVIe-XVIIIe siècle. Le grand théâtre de la mort. Paris 2012 [im Druck].

nach oben

LEXIKONARTIKEL

  • 15 Artikel in: Friedrich Wilhelm Bautz und Traugott Bautz (Hg.): Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bde. 5-9. Herzberg 1993-1996.
  • 59 Artikel in: Laetitia Boehm, Winfried Müller, Wolfgang Smolka und Helmut Zedelmaier (Hgg.): Biographisches Lexikon der Ludwig-Maximilians-Universität München. Teil 1: Ingolstadt-Landshut 1472-1826. Berlin 1998.
  • Britische Royalisten in West-, Mittel- und Südeuropa 1640-1660. In: Klaus J. Bade, Pieter C. Emmer, Leo Lucassen und Jochen Oltmer (Hgg.): Enzyklopädie Migration in Europa. Vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Paderborn u.a. 2007, S. 424-427.
  • Churbaierisches Intelligenzblatt, Königlich Baierisches Intelligenzblatt (1764-1814). In: Historisches Lexikon Bayerns (http://www.historisches-lexikon-bayerns.de/artikel/artikel_45008)

 

REZENSIONEN

26 Rezensionen in: Das achtzehnte Jahrhundert, Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde, English Historical Review, The German Historical Institute London Bulletin, History, Historische Zeitschrift, sehepunkte, Storia della Storiografia, Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte.

 

TAGUNGSBERICHTE

  • Somerset House. Architecture, Religion and Etiquette, 1547-1692. Gemeinsame Konferenz der "Society for Court Studies" und des "Somerset House Trust". 28. September 2001. London. In: Frühneuzeit-Info 13, 2002, S. 105-108.
  • Monarchy and Religion. The Transformation of Royal Culture in Eighteenth-Century Europe. In: The German Historical Institute London Bulletin 25/1,  2003, S. 141-155.
  • Third Workshop on Early Modern German History. In: The German Historical Institute London Bulletin 27/1, 2005, S. 129-132.
  • Fourth Workshop on Early Modern German History. In: The German Historical Institute London Bulletin 28/1, 2006, S. 127-131 (deutsche Fassung erschienen in AHF-Information Nr. 15. 14.2.2006).
  • The Holy Roman Empire, 1495-1806. In: The German Historical Institute London Bulletin 29/1, 2007, S. 125-134.
  • Fifth Workshop on Early Modern German History. In: The German Historical Institute London Bulletin 29/1, 2007, S. 135-139.
  • Sixth Workshop on Early Modern Central European History. In: The German Historical Institute London Bulletin 30/1, 2008, S. 115-119.
  • Seventh Workshop on Early Modern Central European History. In: The German Historical Institute London Bulletin 31/2, 2009, S. 148-152.
  • Re-Imagining Democracy 1750-1850. Government, Participation, and Welfare in German Territories. In: The German Historical Institute London Bulletin 31/2, 2009, S. 153-155.
  • Nobility and Religious Opposition. Britain and the Habsburg Territories in Comparison. In: The German Historical Institute London Bulletin 32/1, 2010, S. 155-160.
  • Eighth Workshop on Early Modern Central European History. In: The German Historical Institute London Bulletin 32/1, 2010, S. 166-170.
Stand 13.10.2011