Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Die Professur "Geschichte Westeuropas in der Frühen Neuzeit" wird im WiSe 2012/13 durch Prof. Dr. Daniela Hacke vertreten

15.10.2012 – 09.02.2013

hackeDie Professur "Geschichte Westeuropas in der Frühen Neuzeit" wird im Wintersemester durch Prof. Dr. Daniela Hacke (PhD) vertreten.

Sie bietet folgende vier Veranstaltungen an:

  • Vorlesung: Kolonialgeschichte Englands in der Frühen Neuzeit, Mittwoch, 10:00 bis 12:00 c.t.
  • Vertiefungskurs/ Hauptseminar: "Teaching the eye how to see". Englische Reiseberichte der Frühen Neuzeit, Dienstag, 8:00 bis 11:00 c.t.
  • Übung (Theorie und Methode): Bewegte Geschichte. Emotionen in der Frühen Neuzeit, Dienstag 16:00 bis 18:00 c.t.
  • Übung (Quellen und Forschung): Konversionsgeschichten in der Frühen Neuzeit in westeuropäischer Perspektive, Donnerstag 11:00 bis 13:00 c.t.