Geschichte der Frühen Neuzeit
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

"Mäßigung - moderation: Ausdruck der Gerechtigkeit bei Montesquieu"

Gastvortrag von Dr. Till Hanisch (Genf)

02.11.2010

Gastvortrag Dr. Till Hanisch
Im Rahmen des FORUMS IDEENGESCHICHTE hält Dr. Till Hanisch (Genf) am Dienstag, den 02.11.2010 einen öffentlichen Vortrag zum Thema:

"Mäßigung - moderation: Ausdruck der Gerechtigkeit bei Montesquieu"

Hanisch stellte seine Forschungsergebnisse zum politischen Denkens Montesquieus vor und wies dabei auf die zentrale Rolle der Idee der Mäßigung hin, von der die Stabilität und Gerechtigkeit eines Staatswesens nach Montesquieus Ansicht wesentlich abhing.